Ansichten & Einsichten – mich kennen lernen

Ansichten & Einsichten 63 4. Mrz.. 2019 Weitere Beiträge

 

In den kurzen Beiträgen
geht es um praktische
Beispiele aus dem Alltag

einer Beraterin und Trainerin über erlebte Missverständnisse und schwierige Situationen. Hier gebe ich konkrete Anregungen für Verhaltensmöglichkeiten, wie mit Respekt, Wertschätzung, Humor und (angeleitetem) Erfahrungsaustausch einfühlsame Kommunikation und konstruktive Intervention möglich sind.

Über Ergänzungen und diskussionsfreudigen Austausch freue ich mich jetzt schon!

Beiträge, die nicht veröffentlicht werden
sollen, bitte entsprechend anmerken!

Wie sag ich’s?
Für ein konstruktives Miteinander

Wie_sag-ich_es

Foto. Alexandra Grill

 

Worum geht’s?
Ich möchte etwas verändern, weiß aber nicht was und wie.
In einem ausführlichen Gespräch finden wir heraus, dass die Kundin ihre eigenen Lebenserfahrungen – noch – nicht reflektiert hat. Wir suchen nun gemeinsam nach Klarheit unter dem Motto: mich kennen lernen. Mit Informationen über die Entwicklung eines Menschen und mit Fragen an die Kundin versuche ich, sie zu unterstützen.
Die Persönlichkeit entwickelt sich schon ab der Kindheit. Welche Begabungen habe ich und welche Chancen stehen mir zum Zeitpunkt der Geburt zur Verfügung? Wie erlebe ich Sicherheit in der Kindheitsumgebung? Wie nehme ich mich über Rückmeldungen meiner Umgebung wahr. Gibt es neben Geborgenheit auch soziale Anerkennung? Kann ich viele unterschiedliche Erfahrungen machen? Werde ich ermutigt? Gibt es Zutrauen in die Realisierbarkeit meiner Fähigkeiten? Wie erlebe ich meine Eltern und andere Personen als Vorbilder für meine Haltung und meine Lebensgestaltung? Das alles und noch vieles mehr macht mein Wesen aus. So erkenne ich die Schwächen, Stärken und Besonderheiten meiner Persönlichkeit.

 

Für mich war bewegend, dass dieses Coaching große Zufriedenheit bei der Kundin auslöste:„Jetzt kenne ich mich und mag mich so wie ich bin. Ich brauche nichts zu verändern.“

Für Interessierte ein Buchtipp zum Thema: „Das passende Leben“ von Remo H. Largo – was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können.

Remo H. Largo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s